Seiteninhalt:
Navigation:
Bildergalerie (automatischer Wechsel):
Inhalt:

Beratung für Schuldner

Unsere Mitarbeiter helfen, ein Leben mit Schulden zu akzeptieren, zeigen Lösungswege auf, helfen bei der Regulierung Ihrer Schulden und unterstützen Sie im Umgang mit Gläubigern. Unsere Beratung findet regelmäßig statt, denn der Weg in ein schuldenfreies Leben dauert oft über viele Monate oder sogar Jahre.

Am Anfang machen wir uns mit der Situation der Schuldner vertraut: Gemeinsam prüfen wir Einnahmen und Ausgaben und suchen nach Möglichkeiten für Einsparungen, damit Sie im normalen Alltag sicher leben können und neue Schulden vermeiden. Sie bekommen von uns bei Bedarf Hilfen an die Hand, wie ein Haushaltsbuch oder Listen für die laufenden Einnahmen und Ausgaben. Wir prüfen außerdem, ob Einkommensverbesserungen möglich sind, d. h. ob beispielsweise sämtliche in Frage kommenden Sozialleistungen beantragt wurden. Doch nicht nur die finanzielle Lage findet Berücksichtigung. Wir nehmen Rücksicht auf die gesamte Lebenssituation der Schuldner, unterstützen bei vielerlei Problemen und vermitteln bei Bedarf an andere Beratungsstellen.

Erst im zweiten Schritt, wenn die aktuelle Lebenssituation weitestgehend stabil ist, wenden wir uns den Schulden zu, erfragen und ermitteln:

  • Was sind die Ursachen für die Überschuldung?
  • Wie hoch sind die Schulden?
  • Wer sind die Gläubiger?
  • Welche Schritte haben die Gläubiger eingeleitet?
  • Wie haben Sie darauf reagiert?
  • Gibt es finanzielle Spielräume zur Schuldenregulierung?

Haben wir Antworten auf diese Fragestellungen, suchen wir gemeinsam nach Lösungen, um die Schulden zu regulieren. Sie können beispielsweise angemessene monatliche Raten zahlen, Beträge für einen Vergleich ansparen oder in bestimmten Fällen auch Stiftungsmittel für Zuschüsse oder zinslose Darlehen beantragen. Manchmal helfen auch Familie, Freunde oder der Arbeitgeber.
 

Suchbegriff(e) eingeben

Kontakt

Schuldner- und Verbraucherinsolvenz-
beratung
Kooperationsverbund
DRK - Diakonie
Eisenbahnstraße 18
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776736
Telefax: 03843 776738
schuldnerberatung@
diakonie-guestrow.de


Ansprechpartner:

Annett Campehl

Öffnungszeiten

Mo:
09:00 – 12:30 Uhr
Di:
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Do:
09:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Gerne vereinbaren wir auch einen Termin außerhalb der Öffnungszeiten mit Ihnen. Eine Beratung ohne Termin ist während der Sprechzeit am Donnerstag vormittag möglich.

Anfahrt

Der Weg zu uns:

Anfahrt

Zum Seitenanfang Seite drucken