Seiteninhalt:
Navigation:
Bildergalerie (automatischer Wechsel):
Inhalt:

Unser Haus

Das Wohnhaus Kastanienstraße hat Platz für 45 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Mitten in der alten Residenzstadt Güstrow gelegen, befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Arztpraxen, Apotheken und kulturelle Einrichtungen in der Nähe. Die Umgebung lädt zum Spazierengehen ein, auch der Schlosspark ist nur wenige hundert Meter entfernt.

Im Haus leben die Bewohner in sechs Wohnungen, davon sind zwei Appartementswohnungen, die vor allem für Paare vorgesehen sind. Das dreistöckige Gebäude wurde nach modernsten Standards barrierefrei umgebaut, jede Wohnebene ist mit dem Fahrstuhl bequem erreichbar. Auf jeder Wohnebene wohnen sechs bis 13 Personen.

Alle Wohnungen verfügen über großzügige Ein- und Doppelzimmer. Die Bewohner können ihr privates Reich ganz individuell mit eigenen, lieb gewonnenen Möbeln einrichten. Jedes Zimmer ist mit einem behindertengerechten Duschbad sowie mit einem Telefon- und einem TV-Anschluss ausgestattet. In modern eingerichteten Aufenthaltsräumen können sich die Bewohner einer Wohngruppe zum Plaudern, Kochen, Essen oder anderen gemeinschaftlichen Aktivitäten treffen.

Suchbegriff(e) eingeben

Bildergalerie

Wohnprofil

Bewohner:
45
Wohnungen:
6
Einzelzimmer:
9, davon 3 rollstuhlgerecht
Doppelzimmer:
16, davon 1 rollstuhlgerecht
Appartements:
2
Telefon:
ja
TV-Anschluss:
ja
Garten:
ja
Balkon:
ja
Pflegebad:
ja
behindertengerecht:
ja
Zum Seitenanfang Seite drucken