Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Erziehungs­probleme & Familienkonflikte

Sie haben Probleme mit Ihren Kindern, ständig Streit in der Familie und brauchen Rat? Wir helfen Ihnen bei Fragen zur Erziehung und bei Schwierig­keiten im Familien­zusammen­leben. In unserer Beratungsstelle in Bützow sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ihren Anliegen willkommen.

Unsere Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei.

Erziehungsberatung

In jeder Familie kann es Konflikte geben. Manche Probleme sind so groß, dass es gut und richtig ist, sich Hilfe zu suchen. Wir beraten Eltern und Jugendliche, die Schwierigkeiten miteinander haben und suchen gemeinsam nach Lösungen.

Als Eltern können Sie sich an uns wenden, wenn Sie:

  • sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen
  • auffälliges Verhalten bei Ihrem Kind beobachten (z.B. Ängste, Aggressionen, ungeklärte Schmerzen, Lügen, Stehlen)
  • im Zusammenleben in der Familien Spannungen bestehen
  • sich trennen wollen, getrennt haben und Rat suchen

Als Jugendlicher kannst du zu uns ins Beratungszentrum Bützow oder nach Schwaan kommen, wenn du:

  • Stress mit deinen Eltern hast
  • unsicher bist und Ängste hast
  • Probleme in der Schule oder in der Ausbildung bestehen
  • mit Freunden oder Partnern nicht klar kommst und vertraulich sprechen möchtest

Darüber hinaus beraten wir bei der Ausübung der Personensorge. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Alleinerziehende und ganz junge Eltern. Wir besprechen Fragen zur Ausgestaltung des Sorge- und Umgangsrechts und helfen Ihnen, eine Lösung für Ihren konkreten Fall zu finden.

Beratung bei Trennung und Scheidung

Wenn sich Paare entscheiden, künftig getrennte Wege zu gehen, bedeutet das oftmals für die ganze Familie eine große Veränderung. Wir helfen mit Beratung und therapeutischer Unterstützung, mit dieser psychischen Belastung umzugehen und das Leben neu zu ordnen. Damit Ihre Kinder weiter wohlbehalten aufwachsen können, suchen wir gemeinsam in unserer Beratungsstelle nach fairen, angemessenen Lösungen für den künftigen Umgang miteinander.

Als Paar, Eltern oder Elternteil können Sie sich an uns wenden, wenn Sie:

  • über die Trennung sprechen möchten
  • die Veränderungen nicht alleine bewältigen können
  • klare Lösungen für die Regelung des Sorgerechts und des Umgangs brauchen
  • alleinerziehend sind und sich überfordert fühlen
  • eine Begleitung zu Besuchen des Kindes notwendig wird

Als Kind und Jugendlicher kannst du zu uns kommen, wenn du:

  • wissen willst, welches Recht auf Umgang du mit beiden Eltern hast
  • über deine Probleme und Ängste sprechen möchtest

Beratung zum Umgang

Nach einer Trennung wünschen sich fast alle Kinder den Umgang mit beiden Elternteilen. Das Recht auf Umgang hat der Gesetzgeber festgeschrieben. Wir beraten Mutter und/oder Vater, wie sie die bleibende gemeinsame Elternschaft im Sinne ihres Kinder gut hinbekommen. Fragen, die auftreten und die wir gemeinsam lösen wollen, sind z.B. „Wie gestalten wir die Umgangszeiten, sodass es für das Kind am besten ist?“, „Wer übernimmt welche Aufgaben rund ums Kind?“, „Was können wir tun, um das Kind nicht in unsere Konflikte hineinzuziehen?“.

Ihre Ansprechpartner

Ulrike Paetow
Beratung
Ulrike Paetow
Beratungszentrum

Rühner Landweg 25
18246 Bützow
Telefon: 038461 9113 121
Telefax: 038461 9113 122

beratungszentrum@diakonie-guestrow.de

Katarina Zander
Beratung
Katarina Zander
Beratungszentrum

Rühner Landweg 25
18246 Bützow
Telefon: 038461 9113 121
Telefax: 038461 9113 122

beratungszentrum@diakonie-guestrow.de

Christin Piske
Beratung
Christin Piske
Beratungszentrum

Rühner Landweg 25
18246 Bützow
Telefon: 038461 9113 121
Telefax: 038461 9113 122

beratungszentrum@diakonie-guestrow.de

Melitta Raddatz
Terminorga­nisation
Melitta Raddatz
Beratungszentrum

Rühner Landweg 25
18246 Bützow
Telefon: 038461 9113 121
Telefax: 038461 9113 122

beratungszentrum@diakonie-guestrow.de