Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Praktikum

Du machst eine Ausbildung an einer Fachschule für Heil­erziehungs­pfleger und suchst nach einer Praktikumsstelle? Oder bist du als künftiger Erzieher auf der Suche nach einem Praktikum? Bei uns gibt es vielfältige Möglichkeiten, dein Wissen aus der Berufsschule bzw. dem Studium in der Praxis zu vertiefen – und nach der Ausbildung mit einem festen Job einzusteigen.

Gerne geben wir auch Schülern von Regionalschulen die Möglichkeit, ein Praktikum zur beruflichen Orientierung bei uns zu absolvieren.

Praktikum in der Ausbildung

Mit unseren Wohn- und Pflege­einrichtungen in der Behindertenhilfe, Sozialpsychiatrie und Altenpflege sind wir der größte soziale Arbeitgeber im mittleren Mecklenburg. In über 50 Diensten und Einrichtungen sind wir für die Menschen da, die unsere Hilfe brauchen.

Für Heilerzieher und Erzieher, die sich in der Ausbildung befinden, bieten wir die Möglichkeit, ihr Berufs­praktikum in einer unserer Häuser zu absolvieren. Das kann in der Pflege, im Rahmen heilpädagogischer Förderangebote oder in Kombination beider Schwerpunkte sein.

Du wirst nach einem strukturierten, gemeinsam gestalteten Konzept eingearbeitet. Die fachliche Betreuung während des Praktikums ist sehr gut, sodass du viel lernst. Dein persönlicher Mentor berät und unterstützt dich. Die Praktikums­dauer richtet sich nach den Erfordernissen deiner Ausbildung. In der Regel beträgt sie zwischen vier Wochen und sechs Monaten. Alle Praktikanten erhalten einen Vertrag.

Für angehende Heilerzieher bieten wir Praktikumsstellen:

Für angehende Erzieher bieten wir Praktikumsplätze:

Wer seine Ausbildung erfolgreich abschließt, ist bei uns auch auf lange Sicht sehr willkommen!

Praktikum für Schüler

Während der Schulzeit kannst du herausfinden, ob dein Berufswunsch zu dir passt. Bei uns kannst du ein Praktikum zur beruflichen Orientierung absolvieren, meist ist das die 9. Klasse, um zu sehen, ob dir die Arbeit mit Menschen gefällt, wie der Berufsalltag aussieht und ob du dir eine Ausbildung bei uns vorstellen kannst.

Einen Praktikumsplatz findest du in allen unseren Arbeitsbereichen. Gute Chancen hast du vor allem in unserer Kita und in unseren Pflegeheimen in Malchin, Röbel, Güstrow und Warin. Schüler ab der 9. Klasse können für mindestens 14 Tage zum Praktikum in eines der Pflegeheime kommen, um Pflegeberufe näher kennen zu lernen. Auch Schüler, die eine Förderschule besuchen, an zwei Tagen zum Unterricht in die Schule gehen und an drei Tagen arbeiten möchten, sind willkommen. Wir helfen beim Erstellen des Praktikumsauftrages (von der Schule), stellen Dienstkleidung (T-Shirt) zur Verfügung und sind flexibel was die Arbeitszeit für Schüler betrifft, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu uns kommen.

Jungs aufgepasst, ihr könnt uns auch am nächsten Boys‘Day kennenlernen!

Ihr Ansprechpartner

Torsten Ehlers
Jobs I Ausbildung I Praktikum
Torsten Ehlers
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Platz der Freundschaft 14 c
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776 1040

jobs@diakonie-guestrow.de