Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Ehepaar Chyla feiert Diamantene Hochzeit im Diakonie-Pflegeheim Röbel

16.06.09 Allgemein

Am 14.6.1949 haben sich Ursula und Georg Chyla das Ja-Wort gegeben. Nun sind sie bereits seit 60 Jahren verheiratet. Das Ehepaar hat in 60 gemeinsamen Jahren viel erlebt, ist durch dick und dünn gegangen. Ursula Chyla hat jahrelang als Kaufmännische Angestellte gearbeitet, Georg Chyla war als Ingenieur tätig. Das Paar bekam die Töchter Gabriele, Marion und Christine. Früher hat der heute 86-Jährige Schmuck und Kerzenleuchter aus Kupfer hergestellt. Damit er nun das gemeinsame Zimmer im Diakonie-Pflegeheim dekoriert, wo die Eheleute seit Oktober 2008 wohnen. Beide sind noch sehr aktiv. Sie lieben Spaziergänge und Georg Chyla spielt immer noch gern Mandoline. Bei der Bewältigung des Alltags sind sie sich gegenseitig eine große Stütze.

Gefeiert wurde der 60. Hochzeitstag im Kreise der Familie, zu der bereits 6 Enkel und ein Urenkel gehören. Doch auch die Bewohner und Mitarbeiter des Diakonie-Pflegeheimes Röbel ließen es sich nicht nehmen, auf die Diamantene Hochzeit und auf viele weitere glückliche und gesunde Ehejahre anzustoßen.