Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Erlebte Landschaft - Bilderausstellung im Diakonie-Pflegeheim Röbel

02.07.13 Allgemein

Unter dem Titel „Erlebte Landschaft“ gibt es seit dem 1. Juli eine Ausstellung mit Bildern des Fotografen Hans Blossey im Diakonie-Pflegeheim Röbel, Seebadstraße 40, zu sehen. Dabei handelt es sich um Luftbildaufnahmen mit einem Radius von ca. 25 Kilometern in und um Röbel sowie des Müritzbereiches. Die Bilder entstanden an jeweils zwei Tagen in den Jahren 2008 und 2011. Es entstanden aus diesen beiden Fototerminen über 1.200 Bilder mit den verschiedensten Motiven der Müritzregion.

„Für die Fotos wurde ein Motorsegelflugzeug mit etwa 22 Metern Spannweite genutzt. Der Künstler flog schon in den frühen Morgenstunden während der Dämmerung los, um die wertvollen und wunderschönen Lichtverhältnisse der aufgehenden Morgensonne zu nutzen“, erzählt Sascha Jochens, Einrichtungsleiter des Diakonie-Pflegeheimes Röbel: Zur Verfügung gestellt wurden die Bilder von Lutz Kroh, dem Inhaber der Röbeler Galerie „radius röbel“. In der Galerie werden Künstler vorgestellt, die in der Region wohnen und arbeiten und die Müritzlandschaft zum Thema gemacht haben. Die Galerie und das Diakonie-Pflegeheim Röbel arbeiten bereits seit 2012 zusammen.