Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Hilfe und Beratung für Menschen in Not

23.09.13 Allgemein

Seit 1991 leistet die Psychologische Beratungsstelle der Diakonie Güstrow e.V. in Bützow für Menschen in unterschiedlichen Problemlagen, bei Konflikten, Krankheiten, Sorgen und Nöten fachlich qualifizierte Beratung. Seit September 2013 verstärkt Stephan Müller, Erziehungswissenschaftler (M.A.), das erfahrene Team um Ulrike Paetow, Diplom-Sozialpädagogin, und den Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Lutz Schuller. Er wird überwiegend im Bereich der Erziehungsberatung tätig sein.

Das Angebot der Erziehungsberatung richtet sich an Kinder, Jugendliche, junge Volljährige und ihre Eltern bzw. Familien sowie an andere Erziehungsberechtigte oder Bezugspersonen mit Umgangsrecht. Um ihre Aufgaben zu erfüllen, sucht die Erziehungsberatungsstelle die Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten und Einrichtungen. Sie bietet auch ihre fachliche Unterstützung an. Die Beratungsstelle leistet ihre Hilfe unabhängig von der Nationalität, Weltanschauung und der Religionszugehörigkeit der Menschen.

Auf den Einzelfall bezogene Leistungen wie Diagnostik und Beratung sollen die Erziehungsfähigkeit ratsuchender Eltern stärken und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern. Anlässe zum Aufsuchen der Beratung können Entwicklungsstörungen sowie Erziehungs- und Familienschwierigkeiten sein. Dabei kann mit einzelnen Familienmitgliedern, Teilen der Familie oder der gesamten Familie gearbeitet werden - bei Bedarf auch unter Einbezug von Personen aus dem familiären Umfeld, aus Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie aus Fachdiensten oder Einrichtungen. Auch Gruppenangebote für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene sind möglich.

Erziehungsberatung soll partnerschaftliches Zusammenleben fördern und helfen, Konflikte und Krisen zu bewältigen. Im Falle von Trennung der Eltern hat Erziehungsberatung die Aufgabe, in diesem Spannungsfeld Eltern in ihren Erziehungsaufgaben vor, während und nach einer Trennung oder Scheidung zu begleiten und deren Kindern Orientierungshilfen zu geben.

Jede Beratung ist freiwillig und vertraulich – unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Die Psychologische Beratungsstelle befindet sich in der Schloßstraße 16 in Bützow Die Beratungsstelle ist montags und dienstags von 08:00 bis 16:30 Uhr, mittwochs von 08:00 bis 17:30 Uhr, donnerstags von 08:00 bis 17:00 Uhr sowie freitags von 9:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Die Mitarbeiter sind telefonisch unter (038461) 2319 zu erreichen.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Ehlers
Presse & Medien
Torsten Ehlers
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Platz der Freundschaft 14c
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776 1040

torsten.ehlers@diakonie-guestrow.de