Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

17.10.19 Selbsthilfegruppen

Die Diakonie Sozialstation Röbel lädt am 30. Oktober zu einem Gesprächskreis für pflegende Angehörige ein. Interessierte sind um 13:00 Uhr im Begegnungsraum des Diakonie Pflegeheimes Röbel in der Seebadstraße 40 herzlich willkommen. In den regelmäßigen Treffen stehen der Erfahrungs und Informationsaustausch sowie die gegenseitige Unterstützung, aber auch gemeinsame Unternehmungen oder Fachvorträge im Mittelpunkt. An diesem Nachmittag wird Mandy Rudolphi vom ISBW Neustrelitz über die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)“ informieren und Fragen zur Teilhabe in allen Lebensbereichen beantworten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine telefonische Anmeldung bis zum 29. Oktober unter 039931 156871 erleichtert uns die Organisation.

Ihre Ansprechpartner

Alice Hämmerling
Güstrow/Bützow
Alice Hämmerling
Koordinatorin
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS)

Platz der Freundschaft 14c
18273 Güstrow
Telefon: +49 (0)3843 776 1037
Telefax: +49 (0)3843 776 109937

Alice.Haemmerling@diakonie-guestrow.de