Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Aktionstag Inklusion

03.05.18 Selbsthilfegruppen

Am 03.05.18 veranstaltete das Aktionsbündnis Inklusion einen Aktionstag zum Thema: „Inklusion von Anfang an“. Unter der Schirmherrschaft von Anja Kerl, 2. stellvertretende Landrätin im Landkreis Rostock, eröffneten wir anlässlich des „Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ unseren Aktionstag in der Güstrower Schule am Inselsee. Zuerst machten wir im „Lehrerzimmer der Zukunft“ auf die Wahrnehmung unserer Grundrechte aufmerksam und erörterten, welche Erwartungen und Wünsche wir und auch Selbstvertreter für die Zukunft haben. Neben Grußworten und „Blitzlichtern“ aller Mitwirkenden schilderten Fachleute und Betroffene in einer Expertenrunde ihre persönlichen Eindrücke im Umgang mit dem Thema Inklusion. Eine anschließende offene Gesprächsrunde lud zum Austausch untereinander ein. Im Rahmen eines thematischen Unterrichts durchliefen die Schüler verschiedene Stationen. Nachmittags konnten Informationsstände verschiedener Vereine, Verbände und Institutionen sowie Aktivitätspunkte mit Musik, Bastel- und Malaktionen, Kinderschminken, einem Sportmobil und vieles mehr besucht werden.