Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Buntes Treiben im Schloss Matgendorf

04.07.12 Allgemein

Die Diakonie Güstrow e.V. lud am Samstag, dem 30.6.2012 zur alljährlichen Sommerfrische auf der herrlichen Schlossanlage zu Matgendorf ein. Das Treiben war bunt: Bei Kaffee und frisch Gebackenem genossen die Gäste die Klänge der Blaskapelle Schwetzin. Der Zauberer Do-Mix kasperte mit den Kindern herum und zauberte den Bewohnern der Psychosozialen Einrichtungen liebevoll ein Lächeln ins Gesicht. Am Abend wurde gegrillt. Eine wunderbare Abwechslung. Allen Mitwirkenden und Spendern sei auf diesem Wege herzlich gedankt.

Das Schloss Matgendorf, im 17. Jahrhundert im Neorenaissancestil erbaut, ist wahrlich mehr als einen Besuch wert. Fragen Sie die Mitarbeiter der Einrichtung der Diakonie Güstrow e.V., Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Seit vergangenem Jahr gibt es einen Dorfladen mit einer kleinen Cafeteria auf dem Schlossgelände. Dort kann alles gekauft werden, was für den täglichen Bedarf benötigt wird. Täglich werden frisches Brot und frische Brötchen direkt aus dem Backautomaten angeboten. Kaffee, Kuchen und ein kleines Imbissangebot gibt es in der Cafeteria. Der Dorfladen hat Montag bis Freitag von 8:00 bis 10:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.