Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Gemeinsam Mensch sein

25.02.16 Allgemein

Am 15. Februar starteten die bundesweit 100 CAP-Märkte ihre Spendenaktion „Gemeinsam Mensch sein“. Mit dabei sind auch die zwei CAP-Märkte der Integra Güstrow GmbH in Güstrow. Im Rahmen dieser Spendenaktion können Kunden der CAP-Märkte während ihres Einkaufs eine gepackte Tüte mit einem Warenwert von fünf Euro erwerben, die der CAP-Markt an soziale Projekte vor Ort weitergibt. Die Idee ist ganz einfach. Die teilnehmenden CAP-Märkte entscheiden sich für eine lokale Initiative, eine Organisation oder einen Verein und der Markt informiert über die Spendenempfänger. Die Kunden können nun mit einem Spendenbeitrag von fünf Euro eine prall gefüllte Tüte kaufen, die Dinge enthält, die besonders gebraucht werden. Die Kosten für Packen, Logistik und Lieferung übernehmen die CAP-Märkte und leisten damit einen wesentlichen Beitrag, damit jeder gespendete Euro auch ankommt.

Bis zum 31. März gehen die Spenden an das Güstrower Frauenschutzhaus. Die Tüten in den beiden CAPMarkten in der Elisabethstraße 23 und Am Markt 11-12 werden mit haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikeln befüllt und Ende März an das Güstrower Frauenschutzhaus übergeben. Dieses bietet Frauen und Kindern, die sich zu Hause bedroht fühlen und von häuslicher Gewalt betroffen sind, einen Zufluchtsort.