Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Kater Percy erfreut Gäste der Diakonie-Tagespflege Röbel

20.02.12 Allgemein

Die Diakonie-Tagespflege in Röbel hat einen neuen Stammgast. Kater Percy besucht seit Anfang des Jahres regelmäßig die Einrichtung des Diakonievereins Güstrow e.V. und fühlt sich dort sichtlich wohl. „Unser wunderschöner Thaikater wird von den Tagesgästen durch Streicheleinheiten und Leckerlies besonders verwöhnt“, sagt Einrichtungsleiterin Grit Mense. „Einige würden ihn auch gern mit nach Hause nehmen.“

Die Diakonie-Tagespflege in Röbel wurde vor zwei Jahren eröffnet. „Zu Hause wohnen und bei uns aktiv den Tag verbringen ist unser Angebot für pflegebedürftige Menschen, die zu Hause wohnen und nicht allein sein möchten“, erklärt Grit Mense.

Pflegebedürftige Menschen können montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr in der DiakonieTagespflege, Seebadstraße 40 in 17207 Röbel professionell betreut, aktiviert und medizinisch versorgt werden. Auf Wunsch werden die Pflegebedürftigen zu Hause abgeholt und wieder zurückgebracht. Die Kosten für den Besuch in der Tagespflege werden zum Teil von der Pflegekasse übernommen. Nähere Informationen gibt Pflegefachkraft Andrea Jose unter der Telefonnummer: (039931) 15865.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Ehlers
Presse & Medien
Torsten Ehlers
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Platz der Freundschaft 14c
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776 1040

torsten.ehlers@diakonie-guestrow.de