Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Kurse zur Vorbereitung auf die MPU

30.10.13 Allgemein

Die Sucht- und Drogenberatungsstelle der Diakonie Güstrow e.V. bietet allen unter Alkoholeinfluss auffällig gewordenen Kraftfahrern einen Kurs für ihre Vorbereitung auf die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) an. Ziel des Kurses ist es, dass sich die Kursteilnehmer in einer vertraulichen Atmosphäre selbstkritisch überprüft und den eigenen Alkoholkonsum, den Missbrauch, die Abhängigkeit oder die Gefährdung einschätzt und eine angemessene Änderung ihrer Einstellung bzw. ihres Verhaltens erzielen. Die Kurse finden in der Sucht- und Drogenberatungsstelle in der Eisenbahnstraße 18 in 18273 Güstrow statt und sind kostenpflichtig. Insgesamt umfasst der Kurs sechs Veranstaltungen, ein Informations- und ein individuelles Gespräch. Der Vorbereitungskurs wird auf maximal acht Teilnehmer beschränkt. Nach Beendigung des Kurses wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Weitere Informationen gibt es in der Sucht- und Drogenberatungsstelle Güstrow unter der Telefonnummer: (03843) 681862.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Ehlers
Presse & Medien
Torsten Ehlers
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Platz der Freundschaft 14c
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776 1040

torsten.ehlers@diakonie-guestrow.de