Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Verbraucherfreundlichkeit festgestellt

01.03.10 Allgemein

Das Diakonie-Pflegeheim Malchin erhielt von der Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung e.V. (BIVA) den „grünen Haken“. Damit wurde die Einrichtung als verbraucherfreundlich ausgezeichnet und in das bundesweite Heimverzeichnis aufgenommen.

„Wir wurden auf Herz und Nieren geprüft“, erzählt Einrichtungsleiter Henry Weber. „Zwei Prüfer haben einen ganzen Tag lang das Leben in unserem Haus begleitet und aus Sicht eines Angehörigen bewertet.“ So ließen sich die geschulten, ehrenamtlichen Prüfer unter anderem durch das Haus führen, die Verträge zeigen, sprachen mit dem Heimbeirat und nahmen am gemeinsamen Mittagessen mit den Bewohnern teil. Dabei wurde die Lebensqualität und Atmosphäre der Einrichtung anhand von 121 Fragen begutachtet. Am Ende des Prüfungstages stand fest: Das Diakonie-Pflegeheim Malchin ist verbraucherfreundlich. „Wir haben alle Kriterien mit einem sehr guten Ergebnis erfüllt“, freut sich Henry Weber. Das Gesamtergebnis ist im Internet unter www.heimverzeichnis.de nachzulesen. Dort gibt es neben den üblichen Angaben zur Ausstattung der Heime auch Informationen, ob und in welcher Form ein Heim Lebensqualität bietet.

Schon bei der Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen erhielt das DiakoniePflegeheim Malchin die Bestnote „sehr gut“.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Ehlers
Presse & Medien
Torsten Ehlers
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Platz der Freundschaft 14c
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776 1040

torsten.ehlers@diakonie-guestrow.de