Navigation und Service von Diakonie Güstrow

Springe direkt zu:

Gesunde Vielfalt für Kinder aus der DSG-Küche

11.11.19 Allgemein

Seit diesem Jahr ist die Küche Matgendorf von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) für die Mittagsverpflegung von Kitas und Schulen zertifiziert. Wir gehören damit zu einem kleinen Kreis ausgezeichneter Caterer in M-V. Die Auszeichnung dokumentiert, dass wir für Kinder ausgewogene und vollwertige Mahlzeiten kochen, die den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft entsprechen.

Die Zertifizierung war ein längerer Prozess. Initiiert wurde er von Volker Wöstenberg, der für unsere Küchen der DSG Diakonie Service Gesellschaft mbH verantwortlich ist. „Im Prinzip mussten wir fast alles ändern, um die DGE-Standards erfüllen zu können. Wir brauchten neue Speisepläne, neue Arbeitsprozesse, mussten Kalkulationen und den Wareneinkauf neu organisieren“, erzählt Volker Wöstenberg. Dafür gewann er zwei Kollegen aus der Küche Matgendorf: Wolfgang Waselin und Andreas Albrecht.

Beide machten sich auf Seminaren mit den DGE-Vorgaben vertraut. Andreas Albrecht entwickelte danach in der Geschäftsstelle Güstrow Rezepturen, schrieb Gerichte und einen Speiseplan für acht Wochen. Anschließend wurden die Rezepte extra für eine Kita gekocht, Feedback eingeholt und der Speiseplan an die DGE zur Prüfung gegeben. Gleichzeitig organisierte Wolfgang Waselin die Arbeitsabläufe in der Küche neu, denn vieles von den Arbeitszeiten bis hin zu den Standzeiten der Gerichte musste angepasst werden.

Mit 93 Prozent in den drei Bewertungskategorien „Lebensmittel“, „Speisenplanung und -herstellung“ und „Hygiene“ bestand die Küche Matgendorf das Audit der DGE. Nun bietet die Küche drei Mittagsgerichte am Tag, eines davon DGE-zertifiziert. Das Zertifikat gilt bis 30. Juni 2021.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Ehlers
Presse & Medien
Torsten Ehlers
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Platz der Freundschaft 14c
18273 Güstrow
Telefon: 03843 776 1040

torsten.ehlers@diakonie-guestrow.de